Aarauer Erzähltreff - Im Aargau send zwöi LiebiAgenda
15. Februar 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
LokalitätGraben 15
5000 Aarau
OrganisatorAarauer Erzähltreff

"Im Aargau send zwöi Liebi"  - Märchen von der Liebe

lautet das Thema des heutigen Erzählabends für Erwachsene.

Ort: Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Eintritt: 15 Franken
Anmeldung: erwünscht, unter m.aerchen@yetnet.ch, T 056 441 89 12 / 079 224 66 87

 

 

 

Porträt des Aarauer Erzähltreffs

Der Aarauer Erzähltreff ist ein Märchenkreis der Schweizerischen Märchengesellschaft und gestaltet Märchenabende für Erwachsene.

Die fast vergessene Kunst des Märchenerzählens, des Geschichtenerzählens, erlebt eine neue Blüte. In der Zeit der elektronischen Medien sind die Erzählabende eine Ruheinsel im hektischen Alltag. Was erlebt man hier? Ankommen, zur Ruhe finden, bei einem warmen Tee wunderbaren Märchen lauschen, für zwei Stunden den grauen Alltag hinter sich lassen und in eine andere Welt tauchen.

Die fünf ausgebildeten Märchenerzählerinnen vermögen ihre Zuhörer zu fesseln, zum Lachen, Staunen und Träumen bringen. Sie erzählen frei, phantasievoll und  publikumsnah. Jede Erzählerin hat ihren eigenen Stil und ihre ganz persönliche Art, ihre mitgebrachten Geschichten mit dem Publikum zu teilen. Von Generation zu Generation überlieferte Volksmärchen aus vielen Kulturen, Sagen und Legenden gehören zum Repertoire.

Die Märchenabende finden von Oktober bis März statt, in der Regel am 3. Donnerstag des Monats. Jeder Erzählabend ist passend zu einem Thema gestaltet. Auch Augen und Gaumen werden verwöhnt: Eine thematische Dekoration, kulinarische Leckereien sowie Klänge runden den Anlass ab. Im Frühsommer beendet ein Sommeranlass jeweils die Saison.

Notizzettel druckenTermin exportierenzurück